Gerstgrasser
Steuerberatung & Unternehmsberatung

Wir kümmern uns um Ihre Steuern und sorgen für Weitblick

Wer zahlt schon gerne Steuern? Mit individueller Beratung und professioneller Abwicklung stellen wir sicher, dass Sie nicht mehr zahlen als unbedingt notwendig.

Um Steuern zu zahlen, muss ein Gewinn erwirtschaftet werden. Unsere stetig begleitende, betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung ist wegweisend für Ihren nachhaltigen Erfolg. Optimierungen sowie unterjährige Gegensteuerungen erfolgen laufend – und nicht erst bei der jährlichen Steuerabrechnung.

Bauen auch Sie auf unsere Fachkompetenz und pro-aktive Beratung.

Eine Steuererklärung wird unterschrieben

Steuernews

  • Was sind Dienstleistungen in Zusammenhang mit Grundstücken?

    Dienstleistungen, die im Sinne der Umsatzsteuer als Grundstücksleistungen definiert werden können, sind in jenem Land steuerbar, in dem das Grundstück gelegen ist.

    Weiterlesen
  • Wie können Tagesdiäten des Unternehmers steuerlich abgesetzt werden?

    Ist der Unternehmer beruflich unterwegs, so können unter bestimmten Voraussetzungen Fahrtkosten, Nächtigungskosten, Tagesdiäten und Nebenspesen steuerlich als Betriebsausgaben geltend gemacht werden.

    Weiterlesen
  • Warum sollen Beiträge zur gewerblichen Sozialversicherung geplant werden?

    Die Höhe der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ist von den Einkünften (nicht bei Land- und Forstwirtschaft) des Versicherten abhängig.

    Weiterlesen
  • Können angestellte Versicherungsmakler das Vertreterpauschale in Anspruch nehmen?

    Angestellte Vertreter können aufgrund einer Verordnung ein eigenes Vertreterpauschale in Höhe von 5 % der Bemessungsgrundlage als pauschale Werbungskosten steuerlich absetzen.

    Weiterlesen
  • GmbH: Was bedeuten Mindeststammkapital und Mindestkörperschaftsteuer?

    Das Mindeststammkapital einer GmbH beträgt grundsätzlich € 35.000,00.

    Weiterlesen
  • Personalkostenplanung

    Personalkosten sind ein wesentlicher Teil der Kosten eines Unternehmens.

    Weiterlesen
  • Wie können Sie von der erhöhten Forschungsprämie profitieren?

    Die Forschung muss in einem inländischen Betrieb oder in einer inländischen Betriebsstätte erfolgen.

    Weiterlesen
  • Wann liegt ein „kleines Vereinsfest“ vor?

    Veranstaltet ein gemeinnütziger Verein eine gesellige Veranstaltung in Form eines sogenannten kleinen Vereinsfestes, so kann dieses steuerlich begünstigt sein.

    Weiterlesen
  • Haben Sie Kryptowährungen im Betriebsvermögen?

    Das BMF hat eine aktuelle Information zur steuerlichen Behandlung von Kryptowährungen (z. B. Bitcoins) veröffentlicht.

    Weiterlesen

Was wir für Ihren Erfolg tun können.

Gerne sind wir für Sie im Einsatz.

+43 (0) 5524/2149-0
office@gerstgrasser.at