Richtungsweisend
für ihren Erfolg.

Begleitende Beratung,
ein Unternehmerleben lang.

Gerstgrasser
Steuerberatung & Unternehmensberatung

+43 5524 2149-0kanzlei(at)gerstgrasser.atUnser Standort
+41 44 55255 37-0

Wir kümmern uns um Ihre Steuern und sorgen für Weitblick

Wer zahlt schon gerne Steuern? Mit individueller Beratung und professioneller Abwicklung stellen wir sicher, dass Sie nicht mehr zahlen als unbedingt notwendig.

Um Steuern zu zahlen, muss ein Gewinn erwirtschaftet werden. Unsere stetig begleitende, betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung ist wegweisend für Ihren nachhaltigen Erfolg. Optimierungen sowie unterjährige Gegensteuerungen erfolgen laufend – und nicht erst bei der jährlichen Steuerabrechnung.

Bauen auch Sie auf unsere Fachkompetenz und pro-aktive Beratung.

Was wir für Ihren Erfolg tun können.

  • Steueroptimierung

    Wir analysieren Ihre Belege mit dem Ziel, aussagekräftige Zahlen und Auswertungen als Basis für Optimierungen und zukünftige Planung bereitzustellen.

    Mehr erfahren
  • Unternehmens­entwicklung

    Wann immer wichtige Fragen anstehen, sind wir zur Stelle: Ob zur richtigen Rechtsformwahl von Unternehmen, zur Finanzierung oder für Planrechnungen.

    Mehr erfahren
  • Buchhaltung Online

    Wer auf unser Know-how auch im technischen Bereich zurückgreifen möchte, nutzt unsere umfassende Standard-Software für Buchhaltung und Rechnungswesen.

    Mehr erfahren
  • Begleitende Beratung

    Wir beraten Sie ganz persönlich. Unsere Experten vertreten Sie vor Behörden, begleiten zu Bankgesprächen und unterstützen bei Betriebsprüfungen.

    Mehr erfahren

Steuernews

Müssen ausländische Einkünfte im Rahmen der Steuererklärung deklariert werden?

Bezieht eine in Österreich ansässige Person Einkünfte aus unselbständiger Arbeit aus ausländischen Quellen, so sind diese Einkünfte dennoch im Rahmen der Steuererklärung zu erfassen.

Weiterlesen

Wo sind Informationen zu Wirtschaftshilfen aufgrund des Lockdowns zu finden?

Im Folgenden finden Sie einen Überblick zu Fundstellen im Internet zu einigen wichtigen Corona-Zuschüssen.

Weiterlesen

Welche Änderungen sind bei der Besteuerung von Kryptowährungen geplant?

Im Zuge der ökosozialen Steuerreform soll die Besteuerung von Kryptowährungen neu geregelt werden.

Weiterlesen

Was soll sich bei der Steuerbefreiung von Essensgutscheinen ändern?

Die Steuerbefreiung für Gutscheine in Höhe von € 8,00 pro Arbeitstag soll ab dem Kalenderjahr 2022 nicht mehr nur für Mahlzeiten gelten, die in einer Gaststätte konsumiert werden.

Weiterlesen

Wie lange müssen Unterlagen aufbewahrt werden?

Grundsätzlich müssen Bücher, Aufzeichnungen, Belege und Geschäftspapiere entsprechend der Bundesabgabenordnung sieben Jahre lang aufbewahrt werden.

Weiterlesen

Wie geht man mit digitalen Beschwerden um?

Kunden nutzen immer häufiger soziale Medien oder andere Internetplattformen, um ihre Beschwerden anzubringen.

Weiterlesen

Was bringt das neue Arbeitsplatzpauschale für betriebliche Einkünfte?

Ab 2022 soll auch ein Arbeitsplatzpauschale für Aufwendungen aus der betrieblichen Nutzung der Wohnung als Betriebsausgabe gelten.

Weiterlesen

Müssen ausländische Einkünfte im Rahmen der Steuererklärung deklariert werden?

Bezieht eine in Österreich ansässige Person Einkünfte aus unselbständiger Arbeit aus ausländischen Quellen, so sind diese Einkünfte dennoch im Rahmen der Steuererklärung zu erfassen.

Weiterlesen

Wo sind Informationen zu Wirtschaftshilfen aufgrund des Lockdowns zu finden?

Im Folgenden finden Sie einen Überblick zu Fundstellen im Internet zu einigen wichtigen Corona-Zuschüssen.

Weiterlesen